Nachts ...
 
Titel:
Nachts ...
Autor:
Markus K. Korb
Status:
lieferbar
Seitenzahl:
200
Format:
Paperback, 125 x 200 mm
Preis:
7.95 €
ISBN:
3-937419-14-4
Klicken Sie hier, um diesen Titel Ihren Warenkorb hinzuzufügen

 
Zum Inhalt
Markus K. Korb entführt den Leser in seinen Erzählungen an Orte des Verfalls und des Todes, wo abscheuliche Kreaturen und Phantome hausen und schuldbeladene Menschen vergeblich versuchen, ihrer dunklen Vergangenheit zu entkommen.

Ob in einem Schiffswrack die Toten erwachen, eine Frau auf rätselhafte Weise ihre Hände verliert oder ein Selbstmörder durch einen Zombie erst den Wert des Lebens erkennt - in jedem Fall ist Gänsehaut und Grusel garantiert.

Nicht vor dem Einschlafen lesen - oder vielleicht gerade dann?

Online-Rezensionen:

Amazon.de:
Korbs klassische und doch ausgefallenen Meisterwerke
Stilistisch topp - Plots leider unspektakulär
perfekt unheimliche Geschichten in alter Tradition
Altbacken und wenig innovativ
Weiter so ...
Atmosphärisch sehr dichtes Buch
Der Feinmechaniker des Unheimlichen
Rezensionen lesen

Literaturportal:
Ich könnte mir vorstellen, daß der Verlagsleiter in einer Nacht- und Nebelaktion dem Autor auflauerte, ihn schnappte und nur mit Papier und Bleistift ausgerüstet in einen düsteren Keller sperrte. Markus K. Korb fand sich also im zerfaserten Rand der Wirklichkeit wider und musste nun um sein Leben schreiben... Anders kann ich mir das gar nicht vorstellen, denn Markus K. Korb lieferte mit “Nachts...” vierzehn unheimliche Kurzgeschichten in alter Tradition ab, die seinesgleichen suchen. […] Markus K. Korb schafft es spielerisch, den Leser zu fesseln, zu ängstigen, zu hoffen, zu beunruhigen und manchmal zum lächeln zu bringen.
Komplette Rezension lesen

X-Zine:
Markus K. Korb entführt den Leser in seinen Erzählungen an Orte des Verfalls und des Todes, wo abscheuliche Kreaturen und Phantome hausen und schuldbeladene Menschen vergeblich versuchen, ihrer dunklen Vergangenheit zu entkommen.
Ob in einem Schiffswrack die Toten erwachen, eine Frau auf rätselhafte Weise ihre Hände verliert oder ein Selbstmörder durch die Begegnung mit einem wandelnden Toten erst den Wert des Lebens erkennt - in jedem Fall ist Gänsehaut und Grusel garantiert.

Komplette Rezension lesen

Media Mania:
Markus K. Korb gehört zu den Autoren, die mit ihren Texten mehr bewirken wollen als einfach nur eine angenehme beziehungsweise gruselige Lektüre zu bieten. […] Auf diese Art und Weise kommen wunderbar gruselige Geschichten zustande, die den Leser zum Denken anregen und die Einzigartigkeit des Autors unter Beweis stellen. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der sich für anspruchsvolle Phantastik interessiert.
Komplette Rezension lesen
 
Leseprobe

Leseprobe downloaden (PDF-Format)